Was ist Rally? Rally ist eine Hundesportart aus Amerika,  zusammen mit dem Hund wird gemeinsam ein Parcour absolviert. Ein Parcour besteht aus ca. 16 verschiedene Übungen und es gibt 4 verschiedene Klassen Novice, Advanced, Excellent und Masters. Die Parcoure und deren Übungen sind immer unterschiedlich und werden vom jeweiligen Richter festgelegt. In Rally ist Teamarbeit gefragt und der gemeinsame Spaß sollte im Vordergrund stehen. Zusammen kann man in einem Parcour 200 Punkte erreichen. Um ein Leg zu bekommen müssen min. 170 erreicht werden. Sollten sogar mehr als 195 Punkte erreicht werden gibt es sogar ein X Leg. Für Fehler, nicht korrektes Ausführen der Übung usw. gibt es Punktabzüge. Hier eine kleine Auflistung der Titel die erreicht werden könnten: Novice= 3x min. 170 von 200 Punkte= RN    3x min. 195 von 200 Punkte= RNX Advanced= 3x min. 170 von 200 Punkte= RA 3x min. 195 von 200 Punkte= RAX Excellent= 3x min. 170 von 200 Punkte= RE 3x min. 195 von 200 Punkte= REX Masters= 3x min. 170 von 200 Punkte= RM 3x min. 195 von 200 Punkte= RMX Wenn man nach den 4 Klassen immer noch Lust auf Rally hat kann man kombiniert in Masters und Excellent laufen. Es gibt auch die Möglichkeit Punkte für den Rally Champion zu sammeln. Das genaue Regelwerk könnt ihr unter www.asca.org finden, wäre zu ausführlich es hier aufzuschreiben ;) Hier eine kleine Auswahl an Schildern:
Vorschaubild klicken zum Vergrößern